Für den Fall, dass Sie es nicht bemerkt haben, “geht die Welt in den Handkarren”. Niemand weiß, woher dieser Satz kommt oder was er genau bedeutet, aber die Implikation wird von jedem verstanden, der es hört – dass die Dinge außer Kontrolle zu sein scheinen. Wenn Sie die Abendnachrichten sehen, die Schlagzeilen lesen oder Radio hören, dann wissen Sie, wovon ich rede. Die Welt geht in einem Handkarren in die Hölle. Was hat der Niedergang der Welt mit dem Titel dieses Artikels zu tun? Das ist einfach, in einer Welt, die außer Kontrolle ist, gibt es nur etwas Wundervolles über Baumstämme, das Frieden und Ruhe in meinem Leben schafft.

Wenn Ihnen das etwas bizarr erscheint, lassen Sie es mich erklären. Ihr Haus kann von zeitgenössischem Design sein, oder ein mediterraner Bungalow, oder vielleicht machen Sie Ihr Haus in einem französischen Schloss, aber für mich gibt es keine wärmere oder friedlichere Umgebung als ein Blockhaus, das reich mit rustikalen und Holzmöbeln eingerichtet ist. Ich nenne es meinen “Norman Rockwell-Effekt”.

Der verstorbene Mr. Rockwell hatte eine unverwechselbare Malstil und seine Drucke porträtiert eine optimistische Darstellung des Alltags in Amerika. Selbst während die Welt im Krieg war und unsere Nation aus der großen Depression herauskletterte, hatte Rockwell ein unheimliches Talent, das zu verstärken, was den normalen Amerikanern wirklich wichtig war. Die Bilder, die seine Bilder hervorbrachten, inspirierten uns zu anständigen Menschen und zu einem guten Leben. Sie riefen ein Gefühl der Beruhigung und Harmonie hervor. Ich erlebe den “Norman Rockwell-Effekt” jedes Mal, wenn ich in meine Waldhütte gehe.

Es gibt dieses undefinierte Etwas über ein Blockhaus und Holzmöbel, die mich buchstäblich auf außergewöhnliche Weise durchdringen. Wie kann ich das den Uneingeweihten am besten beschreiben? Wenn ich auf eine aus Stämmen gebaute Wand schaue, habe ich das Gefühl, dass sie in einer anderen Intensität schwingt als der Rest ihrer Umgebung. Nein, ich bin kein metaphysischer Baumhüpfer, ich bin ein Typ, der die natürliche Schönheit schätzt und ich verbinde mich mit Dingen, die aus Baumstämmen entstehen. Überlegen Sie, ob ein Kiefernstamm und ein 2×4 (oder 2×10 usw.) beide Holzbauprodukte der gleichen Art sind und für die gleichen Zwecke verwendet werden. Wenn man jedoch eine Wand mit beiden Materialien aufstellen würde, gibt es keine Ähnlichkeit in der visuellen Erfahrung, dem Charakter oder irgendeinem Aspekt der beiden Wände. Die Stämme mit unregelmäßigen Linien, kühner Maserung, auffälligen Knoten und ungleichmäßiger Färbung erzeugen eine visuelle Wiedergabe, die Herr Rockwell mit jedem Pinselstrich anstrebte. Für mich versprühen Holzscheite ein Gefühl von Wärme, von Stärke, ein Gefühl, dass alles in Ordnung mit der Welt ist … und das ist eine Menge von einem toten Baum zu erwarten.

Was ist es also mit Logs, die mir diese spirituelle Erfahrung nahe bringen? Ich denke, es ist eine implizite Wertschätzung eines Gefühls der Ewigkeit, der Geschichte, Stärke und Beständigkeit. Amerika wurde aus Baumstämmen gebaut. Die ersten Strukturen, die über dieses Land errichtet wurden, wurden meist aus Holz gebaut. Seit Jahrhunderten schnitzen Menschen ihre Häuser, Geschäfte und Kirchen aus der Wildnis und nutzen die reichlich vorhandenen Ressourcen, Bäume in ihrer natürlichen Form. Darüber hinaus sind wir Amerikaner gerne als Individualisten bekannt, und in einer Zeit, in der der größte Teil der Bevölkerung in Stadtwohnungen oder Vororten mit Kekshäusern lebt, hebt sich ein Blockhaus von der Masse ab. Aus dem gleichen Grund sind Holzmöbel in gewöhnlichen Einrichtungshäusern nicht erhältlich. Man muss sich in die Wildnis begeben (oder zumindest das Einkaufszentrum verlassen), um hochwertige Holz- und rustikale Möbel zu finden.

Okay, ich gebe zu, einige verputzte Wände in unserem Haus zu haben und ja, wir haben sogar mehrere Möbelstücke, die man als “konventionell” bezeichnen könnte, aber die Besucher unseres Hauses bemerken unweigerlich unsere Holzmöbel und Holzakzente. Bis heute hat uns noch niemand auf unserem wunderbar verputzten Badezimmer ein Kompliment gemacht.

Ich begann diese Dissertation mit einem Klischee über unsere Welt, die in einem Handkassus zur Hölle fährt, und wie das mit meiner Liebe und Wertschätzung für alles zusammenhängt. Ich bin zuversichtlich, dass meine Meinung zu beiden Fragen gut ist. Wir bewohnen einen turbulenten und chaotischen Planeten, aber ich lebe in einem Blockhaus mit handgemachten Holzmöbeln. Aus diesem Grund stimmt alles mit meiner Welt. Jetzt schaltet niemand diesen verdammten Fernseher ein, während ich meine alten Ausgaben der Saturday Evening Post lese.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.